Alles Wichtige zu Hoverboad Lenkstangen

Eine Hoverboard Lenkstange unterstützt den Fahrer beim Balance halten. Die Steuerung des Hoverboards ähnelt damit dem Prinzip vom Segway. Lenkstangen erweitern klassische Hoverboards. Das Erlernen der Fahrtechnik wird einfacher und eine Lenkstange gibt zusätzliche Stabilität durch Festhalten mit den Händen.

Das sind besten Hoverboard Lenkstangen

Bluewheel Haltestange H60: Leichte Handhabung, höhenverstellbar und flexibel 

Das Wichtigste zusammengefasst:

Vorteile:

  • Montage ohne Werkzeug und schnelles An- und Abbauen

  • Leicht zu bedienender Ringverschluss

  • Passt für Kinder und Erwachsene

  • Höhenverstellbar zwischen 38 cm und 90 cm

Nachteile:

  • Nicht kompatibel mit allen Bluewheel Boards, sondern nur HX310s und HX320

Lee Lenkstange: Passend für alle Hoverboards der Größen 16–25 cm

Das Wichtigste zusammengefasst:

Vorteile:

  • Passt an alle Hoverboards mit einer Größe von 16,5–25,4 cm und rundem Mittelteil

  • Extra lange Stange für bis zu 105 cm

Nachteile:

  • Etwas knappe Informationen darüber, mit welchen Hoverboard-Größen und -Arten die Lenkstange kompatibel ist

Lenkstange von Locisne: Praktische Stange für 6.5″ bis 10″ Boards

Das Wichtigste zusammengefasst:

Vorteile:

  • Verstellbar von 50cm bis 96cm Länge

  • Passend für Boards mit einem Umfang der Zwischenwelle von bis zu 22cm.

Nachteile:

  • Berichte über leichtes Brechen der Stange bei Belastung

Das sind die Vorteile einer Hoverboard Lenkstange:

  • Mehr Sicherheit beim Fahren.

  • Leichteres Ausbalancieren des Boards durch Festhalten an der Lenkstange.

  • Mehr Komfort beim Überwinden von Treppen und Hindernissen durch einfaches Anheben des Boards dank Lenkstange.

  • Bei leerem Akku kann das Board einfach hinterher gezogen werden.

Gut zu wissen

Was du beim Fahren mit einer Lenkstange beachten solltest.
  • Die Hoverboard Lenkstange sollte sich beim Bewegen mitdrehen können.
  • Eine Lenkstange optimiert den Schwerpunkt, ersetzt aber nicht den eigenständigen Ausgleich beim Fahren.
  • Eine Lenkstange unterstützt die Balance zu halten, fängt den Fahrer aber nicht bei Fahrfehlern ab.
  • Bringe kein unnötiges Gewicht oder starken Druck auf die Lenkstange.
  • Die Lenkstange steuert nicht die Richtung des Hoverboards.

Hoverboard Lenkstange

Für wen eignet sich eine Hoverboard Lenkstange?

Lenkstangen erleichtern das Fahren mit dem Hoverboard. Herkömmliche Hoverboards bieten nur zwei Kontaktpunkte mit den Füßen. Dabei muss die Balance selbstständig gehalten werden. Gerade das macht das Fahren für Anfänger besonders knifflig.

Die Steuerung erfolgt durch verlagern des Körperschwerpunkts. Doch die Schwierigkeit liegt vor allem darin, gerade auf dem Board zu stehen. Besonders Unebenheiten auf dem Untergrund können ungeübte Fahrer schnell aus dem Gleichgewicht bringen. Bereits eine daraus resultierende leichte Bewegung mit den Fußspitzen kann ein ungewolltes Fahrmanöver auslösen. Hier hilft eine Lenkstange. Sie bietet einen weiteren Kontaktpunkt mit den Händen.

Worauf beim Kauf einer Hoverboard Lenkstange zu achten ist

Die Mechanik und die Konstruktion einer Lenkstange ist verhältnismäßig einfach. Im Wesentlichen gibt es drei Punkte beim Kauf einer Hoverboard Lenkstange zu beachten.

  1. Höhenverstellbare Lenkstange: Die Stange zwischen Griff und Board ist bei den meisten Lenkstangen verstellbar. Dies muss sie auch sein, damit sich die Länge je nach Größe des Fahrers anpassen lässt. Von Vorteil ist es, wenn die Lenkstange ohne extra Werkzeug wie Schraubendreher oder Sechskant-Schlüssel verstellt werden kann.
  2. Einfache Befestigung der Lenkstange am Hoverboard: Die meisten Stangen werden per Ringverschluss einfach und komfortabel am Board befestigt. Mehr zur Befestigung lest ihr im nächsten Abschnitt.
  3. Hochwertige Verarbeitung und Aluminium: Leichtes Material empfiehlt sich schon deshalb, um nicht zu viel zusätzliches Gewicht fortbewegen zu müssen. Dies verkürzt die Akku Laufzeit. Ein hochwertiges Board sollte gut verarbeitet sein und keine scharfen oder unsauber gearbeiteten Kanten aufweisen.

Wie wird die Lenkstange am Hoverboard befestigt?

Bei Hoverboard Lenkstangen sind Ringverschlüsse die dominierende Befestigungsart. Der Ring funktioniert ähnlich wie eine Ringschelle oder Schlauchschelle, die im Heimwerkerbereich bestens bekannt sind. Die Ringverschlüsse lassen sich meist seitlich öffnen und werden an der Mitte des Boards befestigt.

Welche Hoverboards sind kompatibel mit der Lenkstange?

Die Lenkstangen sind in der Regel mit den Standard-Hoverboards kompatibel. Die Bauweise solcher Boards ähnelt sich stark, weshalb die meisten Lenkstangen an Hoverboards verschiedener Hersteller passen.

Welche Alternativen zur Hoverboard Lenkstange gibt es?

Neben Lenkstangen werden auch Hoverboard Sitze immer beliebter. Sie bieten mehr Komfort als Lenkstangen, da im Sitzen gefahren wird. Der Preis von Sitzen ist jedoch deutlich höher als der von Lenkstangen. Letztere haben eine relativ einfache Konstruktion im Vergleich zu den Sitzen.

Bewerte diesen Beitrag
[Bewertungen: 2 Durchschnitt: 5]